Titel der 10/18
Fortbildung für ambitionierte Taucher. Foto: A. Schlöffel

Fortbildung für ambitionierte Taucher. Foto: A. Schlöffel

ISE bietet Kurse in Italien, Spanien und Norwegen an

Neues Programm vom Tech-Verband Innerspace-Explorers (ISE) im Ausland.

Der Tech-Verband Innerspace-Explorers (ISE) bietet wieder Kurse im Ausland an: 5. bis 10. Mai 2015 auf Mallorca, Dive & Fun Font de Sa Cala. „ISE Recreational Diver Level I“. 6-Tage-Kurs: 750 Euro (Kursgebühren). 22. bis 28. Juni 2015 in Portofino, Italien. „ISE Exploration Diver Level 1“. 5-Tage-Kurs und 2 Tage zusätzliche Wracktauchgänge. Preis: 999 Euro (Kurskosten). 20. bis 28. Juli 2015  in Portofino, Italien „ISE Exploration Diver Level 2“. 6-Tage-Kurs und zwei Tage zusätzliche Wracktauchgänge, Preis: 1300 Euro (Kurskosten). Weitere Termine  in Norwegen, Kristiansand: „ISE Exploration Diver Level 2“, 1. bis 5. August 2015; „ISE Exploration Diver Level 1“, 6. bis 10. August 2015, „ISE Basics of Exploration“, 11. bis 14. Augsut 2015. Die Instruktoren sind Achim Schlöffel und Michael Creutzner. Weitere Infos: www.is-expl.com