Titel der 10/18
Tauchreisekatalog von Orca

Tauchreisekatalog von Orca

Neuer Katalog von Orca

Orca erweitert die Auswahl an Tauchreisen erneut und bietet im neuen Katalog „Tauchreisen 2015“ sowie auf der Website eine noch größere Auswahl an. Der Katalog wurde komplett neu gestaltet. Auf 212 Katalogseiten findet sich jetzt noch übersichtlicher, was Taucher für ihre Reiseplanung benötigen.

In Ägypten wurde das Kulthotel für Taucher, Orca Village in Safaga, das umfassend renoviert wurde, wieder ins Programm aufgenommen. Die Angebote in El Gouna wurden ebenfalls erweitert. Auch die zahlreichen Hotels in der Soma Bay sowie der gleichnamige Dive Club zählen zu den beliebtesten Tauchzielen. Neu im Programm ist das Concorde Moreen Beach Resort, Marsa Alam (südliches Ägypten) mit ganz neuer Orca-Tauchbasis. „Der Ausbau des Ägypten-Programms ist eine Reaktion auf die wieder gestiegene Nachfrage“, lautet es aus dem Hause itsmysport.
Im Roten Meer lässt es sich auch von der östlichen Küste aus bestens tauchen. In Jordanien stehen drei Tauchbasen zur Verfügung. Ob im familiären Red Sea Dive Center oder im luxuriösen Radisson Blue Tala Bay – Vielfalt ist auch hier gewährleistet. Erstmals gibt es auf den Malediven auch kleine Hotels und Gästehäuser auf Einheimischen-Inseln Die teilweise neu erbauten Gästehäuser bieten ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, außergewöhnliche Tauchspots und einer persönlicher Atmosphäre.
Auf den Philippinen wird ein außergewöhnliches Island Hopping angeboten: Bis zu fünf Inseln können kombiniert werden – Tauchgänge, Transfers und Unterkünfte inklusive. Mit Sea Explorers Phillipines werden innerhalb von Tagen vier Inseln angefahren, eine ideale Ergänzung  daher für einen Aufenthalt auf Cebu. Hier gibt es zwei unter deutscher Leitung stehende Häuser, das  Dolphin House (eines der besten Tauchhotels auf den Philippinen) und die Ravenala Bungalows, für preisbewusste Kunden. Beiden sind eigene Tauchbasen angeschlossen.
Tobago, eine der Trauminseln der Karibik, wurde um zwei kleinere, typische Taucherhotels, das Kariwak Village Crown Point und das Blue Waters Inn Speyside ergänzt.

Orca –Kunden profitieren von den besten Kontakten des Orca-Produktmanagements in vielen weiteren Fernreisezielen. Hierzu zählen die Karibik, Florida, Australien, die Südsee, Indonesien, Thailand und zahlreiche weitere asiatische Regionen. Alle Ziele sind selbstverständlich auch mit den Baustein-Programmen von Explorer Fernreisen kombinierbar. Somit bieten sich auch für begleitende Nicht-Taucher oder Kulturinteressierte ideale Kombinationsmöglichkeiten. Das zwölfköpfige Orca-Team besteht ausschließlich aus erfahrenen Tauchern und steht für alle Fragen rund um Tauchreisen gerne zur Verfügung. Infos und Katalogbestellung: www.orca.de

Preisbeispiele:
Ägypten/Marsa Alam
Concorde Moreen Beach Resort****
7 Nächte, DZ, All Inclusive, Flug mit Air Berlin und 5 Tauchgängen am Hausriff inkl. Flasche und Blei
ab € 765,- p.P

Malediven/Local Island Himmafushi
Just Dive Center & Lodge** (unter deutscher Leitung)
14 Nächte, Standard DZ inkl. Vollpension, Transfer, Flug mit Qatar Airways und 10 Tauchgängen inkl. Flasche und Blei
ab € 1975,- p.P

Philippinen/Cebu
Dolphin House****
10 Nächte, DZ inkl. Frühstück, Transfer, Flug mit Cathay Pacific und 10 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei und Bootsfahrten
ab € 1999,- p.P