Titel der 10/18
sharkprojec_plakat_boot.jpg

sharkprojec_plakat_boot.jpg © Sharkproject

Vortrag über Finning-Mafia

Sharkproject: Eine der weltweit größten Haischutzorganisationen sitzt in Deutschland und hat der Hai-Mafia den Krieg erklärt. Über den Ablauf der Schutzmaßnahmen und die Zusammenhänge der Haiflossen-Jagd berichtet ein Vortrag in Karlsruhe

Am 23. März 2013 präsentiert Gerhard Wegner, Präsident von Sharkproject in Karlsruhe den Multimedia-Vortrag „Haijäger“. Premiere der Veranstaltung war in Wien vor 200 Zuhörern, darunter auch der Tauchpionier Prof. Dr. Hans Hass. In der Präsentation werden die Zusammenhänge der weltweiten Jagd nach Haiflossen erklärt und ein packendender Vortrag verdeutlicht all die abenteuerlichen und zum Teil dramatischen Erlebnisse, die das Team während der Recherchen in Costa Rica und Mozambik erlebt hat – ein Teil der gezeigten Filme und Bilder, konnten nur mit versteckten Kameras gedreht werden konnten. Die Anstrengungen der Organisation haben sich jedoch gelohnt: Nach 10-jährigem Kampf hat die Finning-Mafia Costa Rica als Basis des organisierten Flossenhandels verloren. Gerhard Wegner hält seinen Vortrag um 19 Uhr im Krille Saal in Karlsruhe, die Karten kosten im Vorverkauf 12 Euro und an der Abendkasse 14 Euro. Informationen und Online-Bestellung unter www.fzktauchen.de.