Titel der 10/18
Rettung auf See unter extremen Bedingungen im hochmodernen Martimen Trainingscenter bei Bremen. Foto: J. Kiessler

Rettung auf See unter extremen Bedingungen im hochmodernen Martimen Trainingscenter bei Bremen. Foto: J. Kiessler

Workshop: Sicherheit auf Safarischiffen

Wasserrettung erlernen: Aqua med „Stress and Rescue extreme“. Rettung auf See unter extremen Bedingungen im hochmodernen Martimen Trainingscenter bei Bremen. 

Aqua med startet am 16. und 17. April 2016 mit einem Workshop zum Thema „Sicherheit auf Safarischiffen“. Das besondere an diesen Action-Workshops ist der praktische Teil, bei dem alle Teilnehmer Rettungsmaßnahmen unter extremen Bedingungen erlernen können: Im hochmodernen Maritimen Trainingscenter Wesermarsch in Elsfleth können meterhohe Wellen, Blitz und Donner, Sturm und heftiger Regen simuliert werden. Die Teilnehmer stürzten sich in die Fluten, üben eine Evakuierung, sowie die Nutzung von Rettungsmitteln und das korrekte Verhalten unter diesen Wetterbedingungen.

Auch der theoretische Teil ist sehr praxisnah: In dem Workshop referierten Key Account Manager Dr. Tobias Dräger und Dr. Matthias Giesel aus dem Aqua Med Medical Board. Der Gründer und ärztliche Leiter von Aqua med, Marco Röschmann, rundet das Event mit einem Vortrag zur Assistance ab.

Der Bremer Tauchernotruf gibt damit den Startschuss für eine Eventreihe, die das Thema Tauchsicherheit und Erste Hilfe auf und im Wasser praxisnah vermittelt. „Es soll künftig einmal pro Jahr ein derartiges Event geben, bei dem wir unser Wissen praxisnah an die Profis aus der Branche weitergeben werden,“ so Röschmann.

Der 1-Tages-Workshop wird am 16. sowie am 17. April 2016 veranstaltet und kostet pro Person 249 Euro inklusive der Verpflegung. Die Plätze sind streng limitiert: Interessenten sollten sich ab 1. Januar 2016 verbindlich anmelden.Voraussetzung: Mindestens Tauchlehrer-Assistent, Assistent Instructor, DiveCon, Basic Intructor, Scuba Instructor Level 1-Niveau und eine gute körperliche Fitness. www.aqua-med.eu

Gewinnspiel

1 Teilnahme-Ticket zu verlosen!
In welcher Stadt hat die Tauchassistance Aqua med ihren Sitz?
Die Antwort bitte bis zum 14. Januar 2016 per E-mail senden an: marketing@aqua-med.eu