Das Cover der TAUCHEN 4/18

Tagarchive: Mittelmeer

Haibegegnungen im Mittelmeer

Die Suche nach Weißen Haien im Mittelmeer gleicht einer Nadel im Heuhaufen. Und trotzdem gibt es immer wieder Sichtungen, die die Presse zum Medienereignis hochstilisiert.


Griechenland: Tauchurlaub für die Sinne

Griechenland gehört zu den Top-Zielen für Tauchurlaub am Mittelmeer. TAUCHEN-Chefredakteurin Jasmin Jaerisch besuchte die Urlaubsregion rund um Athen und fand ein ideales Wochenendziel für Taucher und Genießer.




Jean-Jacques Mayol im Interview: „Das Freitauchen kam von allein zu mir. Ich war dafür geboren.“

Jean-Jacques Mayol (62) ist der Sohn der Freitauchlegende Jacques Mayol. Rekorde zu jagen ist nicht sein Ding, aber die Liebe zum Meer und die Faszination des Freitauchens sind ihm seit Kindesbeinen zu eigen. TAUCHEN-Reporter Frank Schneider sprach im Interview mit dem sympathischen Kosmopoliten, der stets eine souveräne Ruhe ausstrahlt, die jeden in seiner Nähe sofort in den Bann zieht.


Aktionswoche zum Thema Tauchersicherheit bei Aquanautic Elba

Die Tauchbasis Aquanautic Elba veranstaltet in Kooperation mit dem Tauchunfallversicherer DAN vom 15. bis 22. April 2017 eine Aktionswoche zum Thema Tauchsicherheit auf der Mittelmeerinsel Elba. Interessierte Taucher können dabei einiges zur Tauchsicherheitsforschung beitragen.


Azure Window: Gozos Wahrzeichen ist eingestürzt

Das Azure Window auf Gozo war das Wahrzeichen der kleinen Mittelmeerinsel. Weltberühmt wurde die Felsformation als Drehort diverser Hollywood-Filme und durch Szenen der Hitserie „Game of Thrones“. Unter Tauchern ist der Spot als „Blue Hole“ und „Inland Sea“ bekannt – einer der schönsten Tauchplätze des Malta-Archipels. Heute morgen ist das Azure Window kollabiert.


Fotowettbewerb auf Elba ein voller Erfolg

Der Fotowettbewerb auf Elba war ein großer Erfolg. Die schönsten Fotos wurden mit tollen Preisen geehrt: unter anderem konnten die Teilnehmer einen Tauchurlaub auf Yap gewinnen.


Wein aus der Tiefe

Weine aus alten Schiffswracks sind verblüffend gut! Jetzt haben Winzer aus Griechenland edle Tropfen vor Samos versenkt – der Druck, die gleichbleibende Temperatur und die Strömungen sollen ihnen einen unverwechselbaren Geschmack geben.