© Alexander Kassler

TAUCHEN on Tour 2021: Ein kleiner feiner See…

… so könnte man den Ruhlesee bei Ruhlsdorf etwa 50 Kilometer nördlich von Berlin bezeichnen. Wir waren mit TAUCHEN on Tour vor Ort und haben die schönsten Eindrücke festgehalten.


Die Tauchbasis am Ruhlesee ist direkt am Campingplatz Kite- & Camp gelegen und eine der beiden ehemaligen Kiesgruben dient als Kite- und Wasserski-Lift-Dorado. Daneben ist der kleinere See Anglern und Tauchern vorbehalten. In bis zu 6 Metern Tiefe findet man mit zwei Übungsplattformen ideale Bedingungen für die Tauchaus- oder -weiterbildung vor. Flora und Faune punkten mit üppigen, gesundem Wuchs, einigen umgestürzten Bäumen und fast handzahmen Karpfen in beträchtlicher Größe. Aale, Schleien und auch kleinere typische Seewasser-Fische lassen sich außerdem entdecken. Die Basis eher rustikale Natur ist mit allem ausgestattet, was nötig ist und bietet Platz für bis zu 30 Taucher. Passend und gemütlicher ist es jedoch mit weniger Tauchern. Was es sonst noch zur Basis zu wissen gibt, erfahrt Ihr im dazugehörigen Video oder hier: www.tauchbasis-ruhlesee.de

Hier klicken um zum Basenrundgang auf unserem YouTube-Kanal zu gelangen!

Zusätzlich zum Basenrundgang haben wir ein kleines Interview mit Basenleiter Frank Meinschien online gestellt.