Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.

Tagarchive: Tauchequipment



Taucheruhren: Must-haves für stilbewusste Wassersportler

Taucheruhren können die Tauchzeit messen und dienen auch heute noch als wichtiges Backup-Instrument für Taucher, die mit einem Computer unterwegs sind. Aber vor allem sind die schicken Zeitmesser ein Must-have und Statement für stilsichere Sportler, die ihre Liebe zur Unterwasserwelt zum Ausdruck bringen wollen.


Seabob: Der Rote Racer

Der Porsche unter den Tauchscootern hat ein Leistungsupgrade bekommen. Seabob bringt den F5 SR auf den Markt – mit noch mehr Power unter der Haube. Was sind die weiteren Neuerungen? Wir sind Probe gefahren.



Tauchausrüster Huish Outdoors kauft weitere Taucher-Marken

„Bäumchen wechsel dich“ in den USA: Der Tauchausrüster Huish Outdoors, zu dem die bei Tauchern beliebten Marken Atomic Aquatics, Bare, Liquivision, Stahlsac und Zeagle gehören, hat zwei bekannte Marken des Mitbewerbers American Underwater Products (AUP) übernommen.


Interspiro präsentiert sich erstmals auf der boot

Erfolgreich ist Interspiro, der schwedische Hersteller für Tauch- und Atemschutztechnik, in das Messejahr 2017 gestartet. Erstmals präsentierte sich das Unternehmen auf der boot Ende Januar in Düsseldorf. Dort stellte Interspiro das komplette Spektrum des Divator-Tauchequipment den Messebesuchern vor.




Messeneuheiten von Bonex-Scootern

Bonex Scooter präsentiert pünktlich zur Boot 2017 folgende Neuheiten: Die LED-Akkustandanzeige sowie das BIS–Bonex Informationssystem sind jetzt für alle Bonex Modelle verfügbar. Außerdem hat man mit dem PROTEC Dive Center Tulum, in Mexiko, eine neue BPS – Bonex Power Station Tauchschule im Programm.