Tauchen-Praxis: 6 wichtige Tipps für umweltgerechtes Verhalten unter Wasser

Tipps gegen Verschwendung: Rohstoffe und Wasser sparen

Süßwasser ist ein kostbares Gut: UW-Fotografen müssen bei der Safari nicht jeden Abend ihr geliebtes Gehäuse abbrausen – das Spülbecken reicht (1). In der Dekopause vor dem nächsten Tauchgang kann man sich ausgiebiges Duschen ebenfalls sparen (2). Um Plastikmüll zu vermeiden, nehmen Sie immer einen eigenen Becher mit (3). Flaschen zur Mehrfachnutzung beschriften (4). Immer die vorgesehenen Einstiege nutzen (5) und nicht über das Riff ins Wasser gehen (6). Regler und Konsolen eng im Brust-Bauch-Bereich xieren (7). Tarierung checken: beim Abstieg nicht auf den Grund fallen lassen.

Video: So tarieren Sie richtig

Das könnte Sie auch interessieren: Kalorienverbrauch beim Tauchen – macht Tauchen schlank?

 
Besser tauchen
Tags:
Besser TauchenPraxisUmweltUmweltschutz


1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Kommentarfunktion deaktiviert.