11_2017_tauchen
Bald im neuen Laden: Oliver Wolf und Yorck Poddszus (rechts) vom Baltic Dive Center in Kiel

Bald im neuen Laden: Oliver Wolf und Yorck Poddszus (rechts) vom Baltic Dive Center in Kiel © Baltic Dive Center

Baltic Dive Center zieht um!

Die Tauchschule Baltic Dive Center in Kiel zieht um. Der Vorteil dabei: Die Adresse ändert sich nicht!

Das Baltic Dive Center in Kiel zieht um. Ab dem 27. November 2010 findet man die Tauchschule im Gebäude des Fitness Center Nord direkt gegenüber dem alten Laden. Deshalb ändert sich die Adresse nur geringfügig: von Redderkoppel 11b in Redderkoppel 11a. Im Gebäude des Fitness Center Nord gibt es neben einem Fitness-Club auch eine Cafeteria, eine Bowlingbahn, Billardtische und eine Bar. Also zahlreiche Möglichkeiten, einen Tauchtag gemütlich ausklingen zu lassen In dem neuen, rund 250 Quadratmeter großen Tauchshop wird auch ein Showroom der Hersteller DUI, Halcyon, Dive Xtras und Bts integriert. Der Neoprenbereich wird mit Aqua-Lung-Produkten abgedeckt. Außerdem wird die Füllanlage ausgebaut und der Technikbereich für Atemreglerrevisionen und sonstige Reparaturen vergrößert. Mehr über den neuen Laden und den genauen Termin für die Einweihungsparty gibt es unter: www.balticdivecenter.de