11_2017_tauchen
Blick in den Verkaufsraum

Blick in den Verkaufsraum © Tauchcenter Meeresauge

Das Tauchcenter Meeresauge in Wuppertal ist umgezogen

Nach dem Umzug ist das Tauchcenter Meeresauge nun eines der größten der Region

Nach dem Umzug in das „Waldschlösschen“ in der Märkischen Straße 42 bis 48 hat das Tauchcenter Meeresauge nun 700 Quadratmeter zur Verfügung. Im 400 Quadratmeter großen Shop werden Atemregler überholt, Flaschen gefüllt (auch Nitrox) und der Flaschen-TÜV abgenommen. Die angeschlossene Tauchbasis, die nur 100 Quadratmeter kleiner ist, organisiert Ein- und Mehrtagestouren und Tauchreisen. Aber auch Tauchanfänger sind willkommen, denn hier wird sowohl nach PADI- als auch nach CMAS-Richtlinien unterrichtet – bis zum Tauchlehrer. Geöffnet ist das Tauchcenter täglich von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 19-30 Uhr. Samstag öffnen sich die Pforten ab 9  bis 14 Uhr. Weitere Infos: www.meeresauge.de