11_2017_tauchen
Michael Kandler

Michael Kandler © Sharkproject

Ein Traum wurde wahr

Sharkproject erfüllte einem 9-jährigen, krebskranken Jungen den Wunsch, lebende Haie zu sehen. Ende Februar ging der Wunsch in Erfüllung

Am Sonnabend, den 28. Februar 2009, erfüllte Sharkproject einem 9-jährigen, krebskranken Jungen den Wunsch, lebende Haie zu sehen. Diesen Wunsch äußerte Christopher durch den Verein Wünsch dir was aus Köln in dem Regionalradiosender RPR 1. In Zusammenarbeit mit dem Meereszentrum Fehmarn und dem wissenschaftlichen Leiter Michael Kandler wurde Christopher ein unvergesslicher Tag mit hautnahen Begegnungen am Beckenrand unter anderem mit Sandtiger-, Weißspitzen-, Schwarzspitzenhaien ermöglicht. Besichtigungen des Labors, der Quarantänestation und der riesigen Wasseraufbereitung gaben Anlass für viele Fragen an Michael Kandler, der viele interessante Facts und Geschichten an Christopher weitergab. Ein echten Haizahn als Geschenk des Meereszentrums, ein Basecap, ein Plüschhai, eine DVD, zwei Bücher und den Shark-Kalender 2009 als Geschenke von Sharkproject ließen den superglücklichen Christopher über das ganze Gesicht strahlen und ihn eine Menge Emotionen und Eindrücke mit nach Hause nehmen.