11_2017_tauchen
Zwei Messebesucher erleben die Extra-Divers Basis in Ras Nasrani

Zwei Messebesucher erleben die Extra-Divers Basis in Ras Nasrani © J. Jaerisch

Extra Divers in 3D erleben!

Neben einem tollen Messeknüller für den Oman präsentiert das Extra-Divers-Team auf der Messe „boot“ auch ein multidimensionales Fernseherlebnis in 3D

Am Stand der Extra-Divers in Halle 3 können Besucher die Basis in Ras Nasrani, Sharm el Sheikh und die dortige  Unterwasserwelt in 3D erleben. Neue Ansichten gibt es auch auf der Homepage der Extra-Divers: Auf www.extradivers-worldwide.com können User die beiden indonesischen Inseln Nunukan und Nabucco in einer 360-Grad-Ansicht entdecken. Ein ganz besonderes Messe-Angebot gibt es für das seit dem 1. Januar 2011 komplett in Extra-Divers-Hand befindichen Nabucco’s Al Sawadi Beach Resort im Oman. Sieben Nächte inklusive Flug mit Oman Air, Unterbringung im Doppelzimmer, Halbpension und Transfer kosten ab 859 Euro. Ein 5-Tage-Tauchpaket gibt’s an 239 Euro. Die Extra Divers Basis Al Sawadi ist der am nächsten gelegene Zugangspunkt für einen Tauch-Trip zu den Daymaniyat-Inseln. Ihr findet die Extra Divers am Stand 3 D 36 in Halle 3. Übrigens, ein Besuch lohnt sich schon alleine deshalb, weil das Team 1200 Flaschen guten Rosé- und Weißwein für die Messe kühl gestellt hat!