Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
seiko_uhren_2012.jpg

seiko_uhren_2012.jpg

Neue Diver-Chronographen von Seiko

Seiko stellt zwei neue sportliche Diver Chronographen vor, die ihre sechsmonatige Gangreserve durch Solarenergie gewinnen 

Das Edelstahlgehäuse mit 44 Millimeter Durchmesser der „Solar Diver Chronographen“ trägt eine mit Flankenschutz versehene Krone, die farblich an die Chronographenzeiger angepasst ist und von zwei verschraubten Drückern umrahmt wird. Bis zur einer Wasserdichte von 20 bar sind die Solaruhren vor eindringendem Wasser geschützt. Eine griffige Drehlünette mit Minutenteilung und markantem Leuchtpunkt sowie kraftvolle LumiBrite-Markierungen auf dem Zifferblatt sorgen dafür, dass man die Zeitmesser auch in den lichtarmen Tiefen unter der Wasseroberfläche problemlos ablesen kann. Die Uhren zeigen Stoppzeiten bis zu 60 Minuten in 1/5 Sekundenschritten sowie die Zwischenzeit an und sind bei ausgesuchten Seiko Händlern zu erwerben. Das Modell mit Edelstahlarmband kostet 399, das mit Kautschukarmband 369 Euro. Weitere Infos: www.seiko.de