Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Neue Subgear-Flosse „Travel Max“

Neue Subgear-Flosse „Travel Max“ © Subgear

Neue reisetaugliche Flossen von Subgear

Bequeme und leichte Flossen sind für Tauchreisen ein Muss. Subgear bietet zwei neue Modelle pünktlich zum Saisonstart an 

Für das ganz kleine Reisegepäck sowie schmalere Geldbeutel wurde die „Travel Max“ entwickelt. Durch das innovative Konzept eines offenen Fußteils werden nur zwei Größen benötigt, um den Bereich XS bis XL abzudecken. Dank eines flexiblen Silikon-Straps wird eine ultimative Passform erreicht. Dieser Spring-Strap „Light“ ermöglicht bestmöglichen Halt und eine direkte Kraftübertragung auf das Flossenblatt. Die Flosse ist mit nur einer Hand schnell und einfach An- und Auszuziehen. Die “ Travel Max“ eignet sich auch gut für Schnorchelausflüge und als Familienflosse.

Preise & Farben
Die „Travel Max“ ist  in den Farben Blau, Weiß und Neongelb zum empfohlenen Verkaufspreis von 31,90 Euro erhältlich.
Neue Geräteflosse
Die Flosse „Wake“ ist eine Geräteflosse mit einem angenehmen, komfortablen Fußteil und geringem Gewicht. Der hervorragende Vortrieb wird durch eine Zwei-Komponenten-Konstruktion und vertikalen Powerrippen erreicht. Zusätzlich wird ablaufendes Wasser durch die seitlichen Stabilisatoren kanalisiert. Das Flossenblatt ist mit dem Fußteil integriert und ist dadurch angenehm lang und biegsam. All diese Faktoren tragen dazu bei, dass wenig Muskelkraft benötigt wird, was gerade für Urlaubstaucher und Schnorchler wichtig ist.  Die leichtgängigen Schnellverschluss-Schnallen lassen sich mit einer Hand öffnen, die stabilen Fersenbänder sind einfach und schnell zu verstellen. Die Antirutschbeschichtung des Fersenbereichs wird besonders bei Bootstauchgängen geschätzt. Die „Wake“ ist in den Farben Blau, Gelb und Schwarz in drei Größen erhältlich und kostet 55 Euro. Weitere Infos: www.subgear.de