Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Die neue Tanklampe „SF 10“

Die neue Tanklampe „SF 10“ © Scubaforce

Scubaforce stellt erste Tauchlampe vor

Neue Technikschiene bei Scubaforce: Seit Kurzem gibt es eine Tanklampe für Tech-Taucher

Bekannt geworden ist die Firma Scubaforce durch günstige Neoprenanzüge. Mit der neuen „SF 10“ stellt die Firma nun ihre erste Tanklampe vor. Der doppelt gedichtete Akkutank (5AH/NiMH) hat eine Länge von 250 Millimetern und einen Durchmesser von 75 Millimetern. Der handliche Lampenkopf ist mit einem Zehn-Watt-HID-Brenner bestückt. Dadurch sorgt das Lampengespann für eine Leuchtdauer von vier Stunden. Anstatt eines üblichen Handgriffs oder einem „Goodman Handle“-Griff sind am Lampenkopf elastische Bänder angebracht. Sie sollen für ein ermüdungsfreies Tragen auf dem Handrücken sorgen. Die Lampe hat ein Gesamtgewicht von 2250 Gramm und kostet 899 Euro. Weitere Infos: www.dive2gether.net