11_2017_tauchen
Das hellere Lampentrio

Das hellere Lampentrio © Seemann

Seemann-Lampen mit doppelter Leuchtkraft

Mehr Licht im Dunkeln: Ab sofort besitzen die „Shock Wave LED“, „Mini Wave LED“ und „Torrent LED“ doppelte Leuchtkraft

Die drei batteriebetriebenen Lampen bieten mit ihrer LED-Technik nicht nur eine hohe Lichtausbeute, sondern auch eine lange Lebensdauer sowie hohe Stoßfestigkeit.
Die „Shock Wave LED“ ist eine leistungsstarke, moderne Lampe mit 12 bis 20 Stunden Brenndauer, je nach Schaltung (hoch und niedrig) und ist bis zu 100 Meter Tiefe wasserdicht. Das robuste, hochwertige Gehäuse mit Pistolengriff und Sicherungsleine liegt gut in jeder Hand. Die drei LEDs mit je 3 Watt Leistung geben einen extrem hellen, weichen Strahl und entsprechen etwa 35 Watt Halogen. Der Preis beträgt 169 Euro.
Die „Mini Wave LED“, die kleine Schwester der „Shock Wave“, ist kompakter, hat eine etwas geringere Leistung, besitzt eine Brenndauer von 3 bis 13 Stunden und ist ebenfalls wasserdicht bis 100 Meter Tiefe. Ihr Preis beträgt 139 Euro.
Die „Torrent LED“ besteht aus einem robusten, leichten Gehäuse und ist wie die beiden anderen Lampen bis 100 Meter Tiefe wasserdicht. Die Lampe besitzt das hellste Licht in ihrer Kategorie und hat eine Brenndauer von circa 30 Stunden. Sie kostet 84,50 Euro. Weitere Infos: www.seemannsub.de