11_2017_tauchen
Sind Haie Menschenfresser? Der Sharkproject-Vortrag räumt mit Vorurteilen auf

Sind Haie Menschenfresser? Der Sharkproject-Vortrag räumt mit Vorurteilen auf © Sharkproject/Fotograf: Kurt Amsler/digital verfremdet von Multipix

Sharkproject-Vortrag im Taucher-Zentrum in Hamburg

Räuber, Monster, Menschenfresser? In dem Vortrag am 12. Juni 2009 in Hamburg geht es um neue Erkenntnisse über den Hai

Was ist dran am Killerimage des Hais? Ist er wirklich gefährlich für den Menschen? Wie sind Haie wirklich? Der Multimediavortrag „Räuber, Monster Menschenfresser“ gibt umfassende Antworten auf diese Fragen. In 60 spannenden Vortragsminuten werden neueste wissenschaftliche Erkenntnisse ebenso präsentiert wie spannende Erlebnisse bei der Arbeit mit Haien. Der rote Faden des Multimedia-Vortrags sind die Haiunfälle, die alljährlich die Seiten der Sensationspresse füllen. Der Vortrag zeigt die Hintergründe, erklärt die Ursachen und zeigt Wege, wie Schwimmer, Taucher und Surfer, Risiken vermeiden können. Referent ist Gerhard Wegner, Präsident von Sharkproject.
Der Vortrag findet am 12. Juni 2009 um 19:30 Uhr im Taucher-Zentrum in der Papenhuder Str. 40 in 22087 Hamburg statt. Anmelden könnt ihr euch telefonisch unter 040/220 60 64 oder per E-Mail unter info@taucher-zentrum.de. Der Eintritt kostet 5 Euro. Weitere Infos: www.taucher-zentrum.de, www.sharkproject.org