11_2017_tauchen
Den „Definition Shorty“ gibt’s zurzeit nur als Herrenmodell

Den „Definition Shorty“ gibt’s zurzeit nur als Herrenmodell © Subgear

Subgear zeigt neuen Shorty

Schnipp, schnapp – Ärmel ab: Den Neoprenanzug „Definition 5“ gibt’s ab sofort auch als Kurzversion

Taucher und Fachhändler waren von dem neuen Neoprenanzug „Definition 5“ so begeistert, dass sich Subgear entschlossen hat, den Anzug auch als Shorty ins Programm zu nehmen. Der ausgefeilte Schnitt und das schicke Design ist seinem großen Bruder würdig. Durch die Titaniumbeschichtung und die Rollbündchen ist der Shorty so warm wie dickere Anzüge, aber extrem bequem.

Die Features im Überblick:

  • 2,5-mm-Titanium-Plüsch-Neopren sorgt für Isolierung
  • Super-Stretch unter den Armen garantiert Bewegungsfreiheit
  • Diagonaler Rückenreißverschluss zum einfachen An- und Ausziehen
  • Flatlock-Nähte

Der „Definition Shorty“ ist für Herren ab sofort in den Größen 48 bis 58 für 79,90 Euro erhältlich. Das Damenmodell wird im Frühjahr 2011 verfügbar sein. Weitere Infos gibt’s am Subgear-Stand E05 und auf www.subgear.com.