11_2017_tauchen
Die überarbeiteten Unterzieher „Subtech Pro 490“ (links) und „Subtech Pro 100“

Die überarbeiteten Unterzieher „Subtech Pro 490“ (links) und „Subtech Pro 100“ © Seemann

Unterzieher-Update bei Seemann

Die beiden Seemann-Unterzieher „Subtech 100“ und „Subtech 490“ wurden überarbeitet und tragen nun den Namenszusatz „Pro“

Die bekannten Unterzieher „Subtech 100“ und „Subtech 490“ konnten in ihren Produkteigenschaften weiter verbessert werden. Das 3-lagige, wasserabweisende und atmungsaktive Material, Innenfutter aus weichem Double-Fleece, Arm- und Beinmanschetten aus Neopren, luftdurchlässige Schulterpartie und Arm- und Beinschlaufen wurden behalten.
Zusätzlich erhielten beide Modelle folgendes hinzu: Dehneinsätze in den Armbeugen sowie am Rücken für eine bessere Beweglichkeit und erhöhten Tragekomfort, eine horizontale Brusttasche, abriebfestes Material am Gesäß, einen unterlegten Reißverschluss für eine bessere Isolierung, vorgeformte Ellbogen und Knie mit dünnerem Material und Netzmaterial auch am linken Unterarm für eine alternative Ventilposition. Die neuen Unterzieher im Seemann-Fachhändler in den Unisex Größen S bis XXXL erhältlich und kosten 125 Euro („Subtech Pro 100“) bezieheungsweise 169 Euro („Subtech Pro 490“). Weitere Infos: www.seemannsub.de