11_2017_tauchen
Das neue „Pole Cam System“ von Aquatica

Das neue „Pole Cam System“ von Aquatica © Marlin

UW-Fotografie von der Oberfläche aus

Mit dem neuen „Pole Cam System“ von Aquatica gelingen UW-Aufnahmen, ohne dass man ins feuchte Nass muss

Ideal für Aufnahmen von Schwimmern, gefährlichen Tieren oder in großen Aquarien ist das neue „Pole Cam System“ vom kanadischen Hersteller Aquatica. An dem oberflächengesteuerten System lassen sich alle gängigen UW-Foto- und -Video-Gehäuse leicht montieren. Die Führungsstange ist 2,5 Meter lang und kann zum Transport in 60 Zentimeter kurze Einzelstücke zerlegt werden. Am oberen Stangenende befindet sich ein externer Kontrollmonitor, der individuell positioniert werden kann. Zusätzlich ist eine Monitorbrille (ideal bei starken Umgebungslicht) im Lieferumfang enthalten. Über ein Steuergestänge kann das UW-Gehäuse jederzeit unter Wasser geneigt werden. Das komplette System ist aus eloxiertem, meerwasserbeständigem Aluminium hergestellt. Zusätzliche Gewinde und Bohrungen erlauben das Anbringen von Beleuchtung und/oder Auftriebskörpern. Der Preis fürs „Pole Cam System“ erhält man auf Anfrage. Weitere Infos gibt es auf www.marlin.de.