11_2017_tauchen
seemann_Nano_Vest_news0409.jpg

seemann_Nano_Vest_news0409.jpg © Seemann

Wärmende Weste von Seemann

Gute Nachrichten für schnell fröstelnde Nasstaucher: Seemann bringt eine neue wärmeisolierende Unterziehweste auf den Markt

Die neue Unterziehweste „Nano Vest“ von Seemann passt unter jeden Anzug und gibt so zusätzlichen Kälteschutz und verringert die Wasserzirkulation. Wer mit einem dünneren Anzug tauchen, aber trotzdem mehr Kälteschutz haben möchte, für den ist die „Nano Vest“ eventuell genau das Richtige, denn sie isoliert den Taucher zusätzlich am Rumpf und Kopf.
Die Weste ist aus vier Millimeter dickem Superstretch-Material gefertigt und ist leicht an- und auszuziehen, da das Material sehr dehnfähig ist. Ein Glatthaut-Dichtbereich am Hals verhindert den Wassereintritt, die gut sitzende 6,5 Millimeter dicke Kopfhaube ist ventiliert. Die „Nano Vest“ ist beim autorisierten Seemann-Fachhändler in Schwarz erhältlich und kostet 99,90 Euro. Weitere Infos: www.seemannsub.de