Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
PD Dr. med. Stefan Schröder organisiert das 12. Bonner Tauchersymposium

PD Dr. med. Stefan Schröder organisiert das 12. Bonner Tauchersymposium © PD Dr. med. Stefan Schröder

12. Bonner Tauchersymposium

Wer sich im Bereich der Tauchmedizin weiterbildet kann, im Notfall Leben retten! Das 12. Bonner Tauchersymposium ist eine gute Gelegenheit, sich schnell auf den neusten Stand der Forschung zu bringen

Am 11. Februar 2012 wird im Biomedizinischen Zentrum der Universitätsklinik Bonn das „12. Bonner Tauchersymposium“ tagen. Themenschwerpunkte sind Notfallmedizin, Wasserrettung und Wassersport. Von 8 bis 19 Uhr berichten verschiedene Mediziner und Experten über neuste Forschungsergebnisse und ihre Arbeiten. Die Tagungsgebühr beträgt bei Anmeldung bis zum 6. Februar 2012 40 Euro für Assistenzpersonal und Sporttaucher, Ärzte zahlen 50 Euro. Das Symposium richtet sich an Ärzte, Notärzte, Rettungsdienstfachpersonal, Taucher in Hilfeleistungsunternehmen, Feuerwehr, Technisches Hilfswerk, Polizei, Tauchlehrer und Sporttaucher. Anmeldung online möglich bis zum 6. Februar 2012. Danach gibt es noch Karten an der Tageskasse, allerdings kosten diese dann zehn Euro mehr! Weitere Infos findet ihr auf www.bonner-tauchersymposium.de