11_2017_tauchen
Apnoeisten treffen sich auch in diesem Jahr wieder in Hemmoor

Apnoeisten treffen sich auch in diesem Jahr wieder in Hemmoor © Archiv tauchen

4. Apnoe-Event in Hemmoor

Apnoeisten aufgepasst: Vom 27. bis 29. Juli 2008 findet das 4. „Apnoe Happening“ im und am Kreidesee Hemmoor statt

Das „Apnoe Happening“ in Hemmoor, das vom 27. bis zum 29. Juli 2008 stattfindet, ist Deutschlands größtes Event rund ums Luftanhalten. An den drei Tagen im Juli sind verschiedenste Programmpunkte geplant: Es gibt diverse Workshops (Yoga, Shiatsu, Atemtechniken und Massage), begleitete Apnoe-Schnuppertauchgänge für Apnoe-Interessierte, eine Trainingseinheit mit der deutschen Freitauch-Nationalmannschaft für versierte Apnoeisten und einen Schnupperwettkampf. Außerdem wollen Anna von Bötticher und Daniel Mattke zwei Rekordversuche im See unternehmen.
Wichtig: An dem Event können maximal 130 Apnoetauchbegeisterte teilnehmen. Anmelden kann man sich bis zum 15. Juni 2008. Die Teilnahmegebühr (ohne Eintritt zum See) beträgt 60 Euro pro Person für alle 3 Tage und beinhaltet ein T-Shirt, alle Workshops, Trainingseinheiten, Vorträge und den Eintritt zur Apnoe-Party. Außerdem erhalten Vorabanmelder zwei Tombolalose und ein Frühstück am Sonntag. Zum Event mitzubringen sind unter anderem eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung sowie der Nachweis einer privaten Unfallversicherung. Weitere Infos dazu und zum Event findet ihr auf www.apnoehappening.de.