11_2017_tauchen
Apeks-Reparatur und Technik-Seminar bei Pro marine

Apeks-Reparatur und Technik-Seminar bei Pro marine © Pro marine

Apeks-Reparatur- und Technik-Seminar

Für Profis, die ihre eigene Apeks-Lungenautomaten künftig selbst warten und revisionieren möchten, bietet Pro marine in Radolfzell ein 2-tägiges Technik- und Reparatur-Seminar an

Geschult werden Kompetenz in Sachen Wartung und Reparatur der beliebten Atemregler der „DS4“-, „DST“- und „XTX“-Baureihe. Geschäftsführer Holger Gohdes bietet zusätzlich das PADI-Specialty „Instructor Ausrüstung“ zum Aufpreis von 150 Euro zuzüglich PADI-Gebühren an (Beginn Freitag 2. März 2012 ab 18 Uhr). Erfolgreiche Seminarteilnehmer erhalten eine Pro-marine-Urkunde von Aqua Lung, die dazu berechtigt, eigene Lungenautomaten selbst zu warten und zu reparieren. Pro Teilnehmer kann ein eigener Atemregler aus diesem Sortiment zur Wartung mitgebracht werden. Bitte Typ vorher angeben! Materialien dazu gibt es auf separate Berechnung. Innerhalb des Seminars werden Atemregler und Spezialwerkzeuge von Aqua Lung gestellt. Teilnahmegebühren: 250 Euro pro Person. Kurstermin: Samstag, 3. März 2012 ab 15.00 Uhr und Sonntag, 4. März ab 9 Uhr. Anmeldung unter der Tel-Nr: 07732-945590. Weitere Infos: www.promarine.de