11_2017_tauchen
After World Cup-Edition (Damenmodelle) von Aquata

After World Cup-Edition (Damenmodelle) von Aquata © Aquata

Aquata präsentiert „After World Cup“-Edition

Zum Ende des Sommers bringt Aquata eine spezielle Kollektion auf den Markt. Schnell zugreifen: Die bunt gestylten Halbtrockis sind limitiert

Die „After World Cup“-Edition stellt eine Auswahl von Halbtrockenanzügen in verschiedenen Farben und Designs dar, die zu ansprechenden Preisen angeboten wird. Die Aktion startet am 6. September 2010 und ist stark limitiert.
Die dreiteiligen Halbtrockenanzüge werden in vier Damen- und fünf Herrenmodellen angeboten. Die Anzüge sind aus sechs Millimeter starkem HD-Neopren gefertigt und sind außen mit Nylon und innen mit Metal-Plush kaschiert. Außerdem sind sie dreifach verklebt und innen und außen mit Blindstich vernäht.
Die Anzüge verfügen über einen vertikalen Kunststoff-Frontreißverschluss, Doppelmanschetten an Armen und Beinen und Beinreißverschlüsse. Der Monoshort besitzt einen langen, diagonal verlaufenden Kunststoff-Frontreißverschluss. Ein optimierter Kälteschutz wird durch Arm- und Beinansätze geboten. Mitgeliefert wird außerdem eine Kopfhaube mit breitem Kragen und einer Gesichtsmanschette aus Glatthautmaterial. Die Anzüge kosten 195 Euro und werden in den Damengrößen 38 bis 44 und in den Herrengrößen 50 bis 58 angeboten. Weitere Infos: www.aquata.de