Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Das „StartUp-Set“ von Mares wird in der normalen und in der „SheDives“-Version angeboten

Das „StartUp-Set“ von Mares wird in der normalen und in der „SheDives“-Version angeboten © Mares

Ausrüstungsset mit Preisvorteil von Mares

Rechtzeitig zum Saisonbeginn bietet Mares ein attraktives Set
inklusive luftintegriertem Tauchcomputer zum Einsteigerpreis an

Mares eröffnet auch preisbewussten Tauchern den Zugang zu ihren Markenprodukten. Im „StartUp-Set“ sind die für einen Tauchurlaub bevorzugten Produkte wie Regler und Tauchcomputer aus der aktuellen Mares-Kollektion 2010 zusammengefasst. Das Set-Angebot beinhaltet den neuen, hochleistungsfähigen Regler „MR12S Prestige“ (kaltwassertauglich) mit dem passenden Oktopus „Prestige“ sowie dem luftintegrierten, deko- und nitroxtauglichen Tauchcomputer „Puck Air“. Damit die wertvolle Ausrüstung ordnungsgemäß verstaut und transportiert werden kann, gibt es die praktischen Instrumententaschen „Cruise Reg“ und „Cruise Comp“ für Regler und Computer dazu. „Cruise Comp“ kann per Klett in der Reglertasche so positioniert werden, dass der optimale Transportschutz gewährleistet wird. Übrigens: Exklusiv für Wassernixen gibt es den Regler und die Tasche auch in der attraktiven „SheDives“-Version (hellblaue Produkte im Foto)!

Preisvorteil
Das Set kostet 499 Euro. Gegenüber dem Einzelkauf spart man 322 Euro! Die Aktion „StartUp-Set“ läuft bis 31. AUgust 2010 und ist gültig, so lange der Vorrat reicht. Weitere Infos: www.mares.com