Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Schildkröten sind vor Bonaire bei vielen Tauchgängen anzutreffen

Schildkröten sind vor Bonaire bei vielen Tauchgängen anzutreffen © CTO

Bonaire erhält Auszeichnungen für Tauchgebiete

Mit insgesamt sechs ersten Plätzen konnte Bonaire bei einer Umfrage des amerikanischen
Magazins „Scuba Diving“ glänzen

Die Leser des amerikanischen Tauchmagazins haben im Januar die besten Tauchspots der Welt in 15 Kategorien gewählt. Bonaire erhielt Auszeichnungen für seinen besonders gesunden Lebensraum unter Wasser, für Shore Diving und Schnorcheln sowie für das gute Preis-Leistungs-Verhältnis.
In der Gesamtwertung gewannen für die Karibik-Atlantik-Region die Cayman Islands den ersten, Bonaire den zweiten und Belize den dritten Platz. Als beste Wracktauch-Destinationen wählten die Leser Bermuda, da hier rund 300 faszinierende Wracks aus fünf Jahrhunderten reichlich Abenteuer und Abwechslung bieten. Für Tauchanfänger empfohlen wurden die seichten aber vielseitigen Gewässer der British Virgin Islands. Die Ergebnisse der Umfrage könnt ihr HIER nachlesen. Weitere Infos zur Karibik findet ihr auf www.karibik-info.de.