Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Gruppenfoto der Award-Gewinner 2010

Gruppenfoto der Award-Gewinner 2010 © S. von Stengel

Das sind die Gewinner der tauchen-Awards 2010!

Im Winter letzten Jahres fragten wir euch, wer in der Tauchbranche durch seine herausragenden Leistungen einen tauchen-Award verdient hat. Heute Abend wurden die Trophäen – die bronzenen Delphine – an die Sieger überreicht

Die Düsseldorfer Nachtresidenz war die Location für die feierliche Verleihung der tauchen-Awards, der in diesem Jahr als „tauchen-Award powered by Bauer Kompressoren“ über die Bühne ging.

Im Award-Fieber
In 17 Kategorien wurde unsere Trophäe, der bronzene Delphin, an Firmen verliehen, die im vergangenen Jahr herausragende Leistungen erbracht haben. Ermittelt wurden diese Firmen durch eine große Umfrage, die unter den tauchen-Lesern stattfand. Während der Award-Verleihungen übergab Verlegerin Alexandra Jahr einen Spendenscheck an die Turtle Foundation, um die Organisation bei ihrem Einsatz für den Schildkrötenschutz zu unterstützen.
In 17 Kategorien haben wir euch nach euren Favoriten in der Tauchsportbranche gefragt. Die bronzenen Award-Delphine gingen an folgende Gewinner:

Kategorie 1: Tauchbasis Mittelmeer
Award-Gewinner: Dive & Fun / Mallorca / Spanien
Nominierte: European Diving School / St. Tropez / Frankreich; Ka Diving / Antalya / Türkei

Kategorie 2: Tauchbasis Atlantik
Award-Gewinner: Manta Diving Center / Madeira / Portugal
Nominierte: Diving Center Barakuda Club Tenerife / Teneriffa / Spanien; Speedy’s Diving Center / Lanzarote / Spanien

Kategorie 3: Tauchbasis Rotes Meer
Award-Gewinner: James & Mac Diving Center / Hurghada / Ägypten
Nominierte: Blue Water Dive Resort / Hurghada / Ägypten; Sinai Divers Diving Centers / Sharm el Sheikh / Ägypten

Kategorie 4: Tauchbasis Karibik
Award-Gewinner: Buddy Dive Resort / Bonaire / Niederländ. Antillen
Nominierte: Tropical Divers / Bonaire / Niederländ. Antillen; Extra Divers Speyside / Tobago

Kategorie 5: Tauchbasis Indischer Ozean
Award-Gewinner: Diving Centers Werner Lau Filitheyo / Malediven
Nominierte: Ocean Venture Diving Fihalhohi / Malediven; Orca Diveclub Hibiscus / Pereybère / Mauritius

Kategorie 6: Tauchbasis Pazifik
Award-Gewinner: Cocktail Divers / Mindoro / Philippinen
Nominierte: Diving Centers Werner Lau Alam Anda / Bali / Indonesien; Fish ’n Fins / Koror / Palau

Kategorie 7: Tauchbasis Deutschland, Österreich, Schweiz
Award-Gewinner: Tauchbasis Kreidesee / Hemmoor / Deutschland
Nominierte: Underwater No.1 / Düsseldorf / Deutschland; Action-Sport / Düsseldorf / Deutschland

Kategorie 8: Tauchreiseveranstalter
Award-Gewinner: Orca
Nominierte: Reisecenter Federsee; Action-Sport Tauchreisen

Kategorie 9: Tauchausbildungsorganisation
Award-Gewinner: PADI
Nominierte: SSI; VDST

Kategorie 10: Tauchsafariboot
Award-Gewinner: Longimanus
Nominierte: Seven7Seas; Sheena
Die Awards im Bereich Tauchausrüstung sowie UW-Fotografie gingen an:

Kategorie 11: Hersteller Jackets
Award-Gewinner: Scubapro
Nominierte: Mares; Aqua Lung by SeaQuest

Kategorie 12: Hersteller Atemregler
Award-Gewinner: Scubapro
Nominierte: Mares; Apeks

Kategorie 13: Hersteller Nass- und Halbtrockenanzüge
Award-Gewinner: Mares
Nominierte: Waterproof; Scubapro

Kategorie 14: Hersteller Trockentauchanzüge
Award-Gewinner: Waterproof
Nominierte: DUI; Mares

Kategorie 15: Hersteller UW-Kameragehäuse
Award-Gewinner: Canon
Nominierte: Sea & Sea; Panasonic

Kategorie 16: Hersteller Tauchlampen
Award-Gewinner: Hartenberger
Nominierte: Kowalski; TillyTec

Kategorie 17: Hersteller Tauchcomputer
Award-Gewinner: Suunto
Nominierte: Uwatec; Mares

Einige Eindrücke der Award-Verleihung gibt’s in unserer Diashow.