Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Die Tauchbasis auf Baros

Die Tauchbasis auf Baros © Baros Maldives

Erstes „EcoDive Center“ der Malediven

Das Tauchcenter des 5-Sterne-Resorts Baros Maldives ist ab November 2010 das erste „EcoDive Center“ der Malediven. Dieser Status steht für umweltschonendes Tauchvergnügen und bringt eine Erweiterung des Tauchbasisangebots mit sich

Das gesamte Team der Divers Baros Maldives, unter  Leitung des Allgäuers Sepp Zedelmayer und einschließlich des eigenen Meeresbiologen Ronny van Dorp aus den Niederlanden, sind dann nicht nur ausgebildete SCUBA Tauchlehrer, sondern darüber hinaus lizenzierte „EcoDive Reef Check Instructors“. „EcoDive“-Teams untersuchen in mehr als 90 Ländern die Korallenriffe der Welt und überwachen und kontrollieren den Zustand der Riffe. Die Daten, die diese Teams sammeln, werden von Umweltorganisationen ausgewertet – mit dem Ziel, die Korallenriffe weltweit zu pflegen und zu schützen.
Mit diesem neuen Status als erstes umweltverträgliches Tauchzentrum der Malediven bietet das Baros Maldives seinen Gästen nun auch das international anerkannte „Reef Check EcoDiver“-Programm an. Dieses Konzept bringt Kindern und Erwachsenen die interessante Welt des tropischen Korallenriffs näher. Dabei kombiniert das Reef-Check-Programm lebendig Aufklärung und Information mit Interaktion, um interessierten Gästen nicht nur ein einzigartiges Erlebnis zu ermöglichen, sondern sie auch aktiv an der Erhaltung der bedrohten Korallenriffe teilhaben zu lassen. So tragen Baros Gäste letztlich dazu bei, die Existenz der Riffe für zukünftige Generationen zu sichern. Für Taucher wird ein dreitägiger „Eco Diver“-Kurs angeboten werden. Weitere Infos: www.baros.com

Preisbeispiel Baros
Sieben Nächte in einer Deluxe-Villa inklusive Frühstück und Transfers mit dem Wasserflugzeug ab/bis Male kosten pro Person 1110 Euro (Reisezeitraum Ende August bis Ende Oktober). Flüge ab/bis Deutschland werden nach Wunsch arrangiert und kosten bei Condor zum Beispiel ab 895 Euro pro Person (ab/bis Frankfurt). Ein 10er-Tauchpaket vor Ort kostet 375 UW-Dollar (mit eigener Ausrüstung), Nitrox kostet 5 US-Dollar Zuschlag je Tauchgang. Weitere Infos: www.trauminselreisen.de