11_2017_tauchen
Fackelschwimmen in der Lippe

Fackelschwimmen in der Lippe © Ruhr Nachrichten

Fackelschwimmen in der Lippe

Am 13. Dezember 2008 steigt ein Fackelschwimm-Event in Lünen. Mit selbstgebauten Flößen geht es ein Stück auf der Lippe entlang

Auf geht’s zum Fackelschwimmen in der Lippe! Am 13. Dezember 2008 findet das traditionelle „Lüner Fackelschwimmen“ des Tauchsportclubs Lünen bereits zum 25. Mal statt. Und diese Zahl soll auch gefeiert werden – Motto des Jubiläums ist demnach „Silberhochzeit auf der Lippe“. Mit selbstgebauten Modellen und Flößen sowie Fackeln werden sich die Teilnehmer am frühen Abend in den winterlichen Fluss stürzen und ihre Bauten bewerten lassen. Die schönsten Ideen werden nicht nur von den zahlreichen Zuschauern am Ufer gefeiert, sondern auch im Rahmen der anschließend stattfindenden Fackelschwimmer-Party prämiert. Außerdem werden der jüngste und der älteste Teilnehmer sowie die größte Gruppe und der am weitesten angereiste Verein ausgezeichnet. Treffpunkt ist beim Hallenbad Mitte (Dortmunder Straße 4a) in Lünen um 18 Uhr.
Für das leibliche Wohl einschließlich Übernachtungsmöglichkeit ist gesorgt. Alle Vereine und Gruppen, aber auch Einzelpersonen, die sich dem Jubiläumsfackelzug anschließen möchten, sind herzlich eingeladen mitzumachen (Anmeldungen müssen bis zum 10. Dezember 2008 eintreffen, Teilnahmegebühr 12 beziehungsweise 15 Euro). Weitere Infos und Anmeldeunterlagen gibt’s auf www.tsc-luenen.de.