11_2017_tauchen
Die Ozeane sind Heimat unzähliger Tiere

Die Ozeane sind Heimat unzähliger Tiere © H. Hoepfner

Heute ist World Ocean Day!

Der heutige Tag ist den Weltmeeren gewidmet. Und über den gesamten Globus verteilt finden zahlreiche Projekte und Informationsveranstaltungen statt

Frauen, Müttern, Vätern und Kindern. Ihnen allen ist ein Tag im Jahr gewidmet. Doch der 8. Juni gehört den Ozeanen unseres blauen Planeten. Der offizielle Welt-Ozeantag findet unter der Schirmherrschaft der Zwischenstaatlichen Ozeanographischen Kommission (IOC) der UNESCO statt. Zwei internationale Organisationen sorgen für die weltweite Umsetzung des Projekts: Das Welt-Ozeannetzwerk und das Ozeanprojekt. Zusammen erreichen sie 200 Millionen Menschen jedes Jahr. Am Welt-Ozeantag nehmen mehr als 50 Länder in fünf Kontinenten teil. Ziel ist:

  • Das Interesse der Öffentlichkeit und wichtiger Entscheidungsträger für die grundlegende Bedeutung der Meerezu erhöhen.
  • Eine große Gruppe von Menschen auf der ganzen Welt für die Faszination der Meere zu begeistern.
  • Das Verantwortungsbewusstsein jedes einzelnen Menschen für den Schutz unseres blauen Planeten zu stärken.
  • Einen nachhaltigen Umgang mit den Ozeanen zu fördern.

Weltweit finden verschiedene Aktion rund ums Thema „Ozeanschutz“ statt. Weitere Informationen findet ihr auf: www.worldoceannetwork.org und www.theoceanproject.org