11_2017_tauchen
Gut verpackt: die „FE-360“ im Gehäuse „PT-044“

Gut verpackt: die „FE-360“ im Gehäuse „PT-044“ © Olympus

Kameraneuheiten von Olympus

Zum Schnorcheln und zum Abtauchen – Olympus stellt zwei neue digitale Kompaktkameras für Wassersportler vor

Das Gehäuse „PT-044“ ist speziell für die „FE-360“ entwickelt worden und bietet Schutz vor Wassereinbruch bis in eine Tauchtiefe von 40 Metern. Die Funktionen der Kamera sind alle ansteuerbar. Wer möchte, kann das Gehäuse, das aus Polykarbonat gefertigt ist, mit optional erhältlichen Vorsatzlinsen oder Filtern bestücken. Diese werden über ein Schraubgewinde angebracht. Außerdem lässt sich das System um externe Blitze erweitern (ebenfalls optional erhältlich). Externe Blitze werden über einen Arm am Stativgewinde befestigt. Das Gehäuse „PT-044“ kostet 229 Euro und hat unter Wasser ein neutrales Auftriebsverhalten.
Die Kompaktkamera „FE-360“ ist einfach zu bedienen und bietet reichlich Austattung. Neben einem 8-Megapixel-Sensor verfügt die Kamera über ein 3fach optischen Zoom und unterstützt den Fotografen mit 19 Aufnahmemodi sowie Gesichtserkennung und Bildstabilisator. Im Super-Makro-Modus sind Aufnahmen mit nur fünf Zentimetern Abstand zum Objekt möglich. Die „FE-360“ ist in Silber, Schwarz, Blau und Pink erhältlich und kostet 169 Euro. Zum Lieferumfang gehören eine Tragschlaufe, Anleitung, Audio-/Video- sowie USB-Kabel, Lithium-Ionen-Akku mit Ladegerät, Software und ein microSD-Adapter.
Die „mju 1050 SW“ kann ganz schön was ab: Ob Temperaturen unter dem Gefrierpunkt (bis minus 10 Grad Celsius), einen Sturz aus 1,5 Metern Höhe oder einen Tauchgang bis drei Metern Tiefe – alles kein Problem für den robusten Bildermacher. Die Kamera hat einen 10,1-Megapixel-Sensor und einen 3fach optischen Zoom. Das integrierte Gesichtserkennungsprogramm erfasst bis zu 16 Personen. Der Fotograf kann zwischen 23 Aufnahmemodi auswählen und mit der Videofunktion auch kleine Filmchen drehen. Die „mju 1050 SW“ kostet 329 Euro und ist ab Ende September erhältlich. Weitere Infos: www.olympus.de