11_2017_tauchen
Ökosystem Korallenriff erleben und verstehen

Ökosystem Korallenriff erleben und verstehen © WLT

Mit neuem Wissen mehr erleben

So könnte das Motto der Riffexkursion des WLT lauten. Im August geht’s für zwei Wochen ans Rote Meer nach Dahab. Beim begleitenden VDST-Seminar wird alles Wissenswerte über die Korallenriffe vermittelt und beim Tauchen umgesetzt

Der Württembergische Landestauchsportverband (WLT) führt vom 5. bis 19. August im Rahmen des IYOR (Internationales Jahr der Riffe) eine zweiwöchige Riffexkursion ans Rote Meer zur Tauchbasis DiveIn durch. Das Programm beinhaltet neben dem VDST-Spezialkurs Meeresbiologie ein mehrtägiges Seminar mit biologisch betreuten Tauchgängen, Tagesausflügen, Wüstentrips und Theorieeinheiten zu Themen rund ums Ökosystem Riff. Teilnehmen können Taucher mit mindesten 20 geloggten Tauchgängen. Neben den bekanntesten Spots des südlichen Sinais, werden auch die fossilen Riffe in Dahab und die Mangroven von Nabq besucht. Die Exkursion kostet 785 Euro, darin enthalten sind das VDST-Brevet Meeresbiologie, das Buch Meeresbiologie, Unterlagen zum Seminar, Exkursions-T-Shirt, 16 ÜL-Weiterbildungsstunden und die Tauchgänge. Weitere Informationen findet ihr auf der VDST-Homepage.