Der Titel von TAUCHEN September 2017
Black Drake-Jacket von Subgear

Black Drake-Jacket von Subgear © Subgear

Neu konzipierte Subgear-Jackets

In der Subgear-Jacket-Linie „Black Line“ wurden die Modelle „Pure“ und „Drake“ neu konzipiert. Die beiden Jackets richten sich an Vielreisende, Anfänger und Urlaubstaucher

Die „Black Line“ ist stimmig in Design und Features – und nun gibt es für jedes Gewässer ein passendes Jacket: Das „Blac Jac“ für ultimatives Tauchen, das „Vapor“, das Hybrid der neuesten Generation, das „Black Pure“, das perfekte Jacket für Einsteiger und das „Black Drake“, das clevere Reisejacket.

Neu konzipiert wurden die beiden Leichtgewichte „Drake“ und „Pure“. Das „Black Drake“ bietet genau das, was man auf Reisen braucht – nicht mehr und nicht weniger. Das Reisejacket hat ein geringes Gewicht, hohes Auftriebsvolumen, ist komfortabel und optimal ausgestattet. Die Features im Überblick:

  • Blase aus 420-D-Nylon innen und 500-D-Cordura außen
  • perfekt für Vielreisende: nur 2,7 Kilo in Größe M
  • kleinstes Packmaß – kaum größer als ein Handtuch
  • 2-Schnallensystem an den Schultergurten, damit ist das Jacket ist größenvariabel und kann von Personen unterschiedlicher Größe benutzt werden
  • seitliches Bleitaschensystem mit Schnellabwurfmöglichkeit
  • integrierter Octopushalter

Allround-Jacket „Black Pure“
Das „Black Pure“ ist das perfekte Allround-Jacket für Einsteiger und Urlaubstaucher. Das Jacket besticht durch seine kompakte Form, ohne jedoch Sicherheitsaspekte zu vernachlässigen. Die komfortable Polsterung sowie das geringe Gewicht machen das „Black Pure“ auch zum exzellenten Reisejacket. Die Features im Überblick:

  • leichtes 420-D-Nylon-Material
  • nochwertiges, integriertes SR-Bleisystem
  • großes Auftriebsvolumen
  • intergrierter Octopushalter
  • Edelstahl-D-Ringe, Ösensystem für Jacketmesser
  • optimal auch für Reisende: nur 3,1 Kilo in Größe M

Die Jackets sind in den Größen XS bis XL ab sofort beim Subgear-Fachhändler zu erwerben. Das „Black Drake“ kostet 249 Euro, das „Black Pure“ wird für 329 Euro angeboten. Weitere Infos: www.subgear.com