Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Die Action-Sport-Gruppe tagte und eröffnete auch gleich eine neue Basis auf Mallorca

Die Action-Sport-Gruppe tagte und eröffnete auch gleich eine neue Basis auf Mallorca © Action Sport

Neue Action-Sport-Basis auf Mallorca

Die Action-Sport-Gruppe eröffnete Ende März 2011 eine Tauchbasis auf der Ferieninsel Mallorca. Gleichzeitig nutzte das Unternehmen den freudigen Anlaß, um sich mit seinen wichtigsten Partnern zu treffen

Anlässlich der Eröffnung der ersten Action-Sport-Basis trafen sich die Action-Sport-Premium- und Basis-Partner auf Mallorca. In Port de Pollença, dem nordöstlichsten Ende der Insel, tagten die Action-Sport-Partner vom 31. März bis zum 3. April 2011. Rund 40 Teilnehmer waren dabei, als Werner Schwarz (Geschäftsführer Action Sport) am Samstag Abend die neue Tauchbasis in Betrieb nahm. Der Basisleiter Sven Krüger wird nun unter Action Sport Mallorca das Unternehmen in Port de Pollença leiten. Auf rund 120 Quadratmetern stellt die Basis alles zur Verfügung, was einen ruhigen und angenehmen Urlaub ausmacht. Zehn basiseigene Zimmer bieten 17 Tauchern ausreichend Platz. Jedes der beiden Appartements verfügt über eine eigene Küche und mehrere Bäder. Gerade für Gruppen und Vereine bietet die gemütliche Atmosphäre im mallorquinischen Stil eine wunderbare Reisemöglichkeit. Die Tauchspots laden mit abwechslungsreichen Tauchgängen zum Entdecken und Erkunden von Grotten und Höhlen ein. Tauchausbildung wird auf der Basis in einem weiten Segment angeboten. SSI- und PADI-Instruktoren arbeiten zusammen mit Handicap-Tauchlehrern die nach IDDA-Richtlinien betreuen und ausbilden. Weitere Infos findet ihr auf www.action-sport.de