11_2017_tauchen
Traumbucht mit Ausblick (hier der Sandstrand vor dem Sheraton Soma Bay

Traumbucht mit Ausblick (hier der Sandstrand vor dem Sheraton Soma Bay © Soma Bay

Neue Hotels in Soma Bay

Taucher dürfen sich freuen, denn jetzt ist es endlich so weit:
Innerhalb weniger Wochen eröffnen in der bei Safaga gelegenen Soma Bay
zwei weitere Hotels

Gut Ding will Weile haben diese Weisheit lässt sich auch auf  das neue Taucherhotel „The Breakers Diving & Surfing Lodge“ in der Soma Bay übertragen. Bereits im Frühjahr 2008 sollte das Hotel, in das ein Orca Dive Club integriert ist, die ersten Gäste empfangen. Bauliche Verzögerungen schoben den Termin immer weiter nach hinten. Die Eröffnung ist jetzt für 1. März geplant. Seit 15. Januar 2009 können Ägypten-Urlauber das Kempinski Soma Bay buchen. Das im Stil einer maurischen Festung konzipierte Hotel verfügt über 295 Zimmer sowie über eine Vielzahl an Bars und Restaurants. Insgesamt verfügt die Soma Bay, in der ein flaches, artenreiches Hausriff liegt, jetzt über fünf Hotels (Sheraton Soma Bay; Robinson Club, dieser wurde gerade renoviert; La Résidence des Cascades). Weitere Infos: www.somabay.com