Der Titel von TAUCHEN September 2017
Apnea-Anzug von Subgear

Apnea-Anzug von Subgear © Subgear

Neue Produktlinie für Apnoeisten

Die frischesten Ausrüstungsneuheiten von Subgear wenden sich an Freitaucher: Für sie wurde eine neue Produktlinie entwickelt

Leicht und leise über dem Riff schweben. Eins werden mit dem Element Wasser. Natur direkt erleben: Freitauchen hat seine ganz eigenen Reize – für Gerätetaucher wie für Schnorchler oder Wasserbegeisterte, die neue sportliche Herausforderungen suchen. Die Schar der Freitaucher wächst deshalb stetig. Subgear unterstützt diesen Trend mit einer kompletten neuen Produktlinie: Zu den bereits vorhandenen Apnoe-Flossen „Stream“ und „Stream Pro“ gibt es ganz neu einen speziellen Freitauch-Anzug, eine Kopfhaube für Freitaucher, die „Steel“-Maske, einen Schnorchel sowie eine Apnoe-Boje.

Smoother Tauchanzug
Der 5/4-mm-Freitauch-Overall ist aus superdehnfähigem „Smooth Skin“-Material gefertigt und besticht durch sein dezentes, modernes Design. Ein hoher Gleiteffekt im Wasser und freie, unbeeinträchtigte Atmung sind garantiert. Er ist in den Herrengrößen 48 bis 56, 98 und 102 erhältlich sowie in den Damengrößen 34 bis 42, 76 und 80. Der Preis beträgt 209 Euro.
Die „Apnea“-Kopfhaube aus 4/5-mm-Neopren wurde speziell für Freitaucher entwickelt. Die Glatthaut außen unterstützt den Gleiteffekt, der lange Halsansatz dichtet besonders gut ab. Der Verkaufspreis liegt bei 29,90 Euro. Weitere Infos: www.subgear.com