11_2017_tauchen
Blick auf den Rheinauer See

Blick auf den Rheinauer See © 1.M.T.S.C.

Neue Regelungen am Rheinauer See

Zur beginnenden Tauchsaison am 15. April 2008 gilt am Rheinauer See ein neues Anmeldesystem: Tauchgenehmigungen werden nur noch per E-Mail erteilt

Die Tauchregelungen am Rheinauer See, die vom 1. Mannheimer Tauchsportclub e. V. (1.M.T.S.C.) überwacht werden, haben sich verändert: Ab dieser Saison müssen sich Taucher online anmelden – quasi einen Tauchtermin buchen. Pro Taucher und Stunde wird ein Kostenbeitrag von 2,50 Euro erhoben, der bei der Buchung per Paypal zu bezahlen ist. Eine Reservierungsbestätigung, auf der eine Referenznummer vermerkt ist, erhält der Taucher dann per E-Mail. Diese E-Mail muss ausgedruckt, mitgenommen und auf Verlangen vorgezeigt werden. Anmeldungen können online bis maximal eine Stunde vor dem Tauchgang erfolgen. Fragen zum Anmeldeverfahren beantwortet der Verein per E-Mail (tauchtermin@1mtsc.de). Infos und Anmeldungen über die Homepage des 1.M.T.S.C.: www.1mtsc.de