11_2017_tauchen
Die neue „Regulateur“ von Oris

Die neue „Regulateur“ von Oris © Oris

Neue Taucheruhr von Oris

Mit der „Regulateur“ stellt Oris eine Taucheruhr der Extraklasse vor

Die „Regulateur“ ist die größte Armbanduhr von Oris. Sie hat 49 Millimeter im Durchmesser, ein mechanisches Uhrwerk und ist bis 1000 Meter Wassertiefe druckdicht. Das Besondere an der Uhr ist die spezielle Zeitanzeige. Ein großer Minutenzeiger dominiert das Zifferblatt, während die jeweilige Stunde dezentral angezeigt wird. Der Vorteil: Der Taucher kann die verstrichene Minuten exakt ablesen, ohne dass sich Minuten- und Stundenzeiger überdecken. Das Gehäuse aus Titan gefertigt, ein Heliumventil lässt gefahrlos Druckkammerfahrten zu. Die „Regulateur“ kostet 1950 Euro und wird in einer wasserdichten Box mit zwei Armbändern (Edelstahl und Kautschuk) und Werkzeug ausgeliefert. Weitere Infos: www.oris.ch