Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Die Zweite Stufe des Atemreglers „Cayman“

Die Zweite Stufe des Atemreglers „Cayman“ © Subgear

Neuer Atemregler von Subgear

Unter Wasser entspannt und natürlich atmen – so bewirbt Subgear den neuen Atemregler „Cayman“. Aber was bietet er noch?

Der neue membrangesteuerte Atemregler „Cayman“ soll der perfekte Regler für extremste Bedingungen sein. Sehr gut ist auf jeden Fall seine geringe Atemarbeit von 0,75 Joule pro Liter. Dadurch kann der Taucher entspannt und natürlich seine Atmung unter Wasser fortsetzen. Die membrangesteuerte Erste Stufe ist kaltwassertauglich und bietet zwei HD- und vier MD-Anschlüsse. Die Zweite Stufe glänzt nicht nur durch einen optisch wertigen Metalllring an der Außenseite, sondern auch durch einen balancierten Ventilträger im Inneren. Der „Cayman“ kostet 339 Euro, im Paket mit Oktopus 439 Euro.Weitere Infos: www.subgear.com