11_2017_tauchen
scubapro_Fjord.jpg

scubapro_Fjord.jpg © Scubapro

Neuer Trocki von Scubapro

Mollig warm im Winter: Scubapro stellt seinen brandneuen Trockentauchanzug „Fjord HD“ vor

Fürs Sport- und Techtauchen soll sich der neue „Fjord HD“ von Scubapro gleichermaßen eignen. Der Trockentauchanzug ist aus schnell trocknendem Heavy-Duty-Cordura-Material gefertigt und ist sehr strapazierfähig. Das Teleskopsystem des leichten Trockis garantiert zusammen mit dem Hosenträger und Schrittgurt beste Passform. Weitere Features des „Fjord HD“:

  • drehbares Einlassventil
  • diagonaler Frontreisßverschluss
  • zusätzliche Reißverschlussabdeckung
  • zwei Taschen an den Oberschenkeln
  • Wärmekragen am Hals
  • doppelte Materialstärke an sehr beanspruchten Stellen
  • Socken aus Compressed-Neopren
  • I-Safe-Instrumentenhalter am Ärmel
  • Auslieferung mit Kopfhaube und Transporttasche (kann auch als Umziehmatte genutzt werden)

Der „Fjord HD“ ist ab Dezember erhältlich und kostet 1299 Euro. Optional erhältliche Rock-Boots kosten 65 Euro. Weitere Infos: www.scubapro.de