11_2017_tauchen
Das Shoni Bay Diving Resort in Marsa Alam wurde vor Kurzem eröffnet

Das Shoni Bay Diving Resort in Marsa Alam wurde vor Kurzem eröffnet © Shoni Bay Diving Resort

Neues Resort in Marsa Alam

120 Zimmer mit Blick aufs Rote Meer, vor dem Strand ein Hausriff und eine neu eröffnete Tauchbasis: Das Shoni Bay Diving Resort in Marsa Alam richtet sich mit seiner Anlage, wie es der Name schon verrät, vor allem an Taucher

Angeschlossen an das Hotel, das an einem wunderschönen Sandstrand rund 20 Kilometer südlich vom Flughafen Marsa Alam liegt, ist eine ebenfalls neu eingerichtete Tauchbasis. Die Tauchschule Go4Dive steht unter deutscher Leitung und hat für Gäste anderer Hotels (unter anderem Golden Tulip Resort, Kahramana, Sol Y Mar Abu Dabbab) einen Abholservice eingerichtet. Neben Hausrifftauchen organisiert die Basis auch Ausfahrten zu den Highlights der Region wie zum Beispiel zum Elphinstone Reef. Preisbeispiel: Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer und zehn Tauchgänge kosten ab 299 Euro. Weitere Infos: www.gofourdive.com