Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Willemstad auf Curacao

Willemstad auf Curacao © Curaçao Tourist Board Europe

Nonstop-Verbindung nach Curacao

Heute ist Auftakt für eine neue Nonstop-Verbindung in die Karibik: Airberlin startet wöchentlich von Düsseldorf aus nach Curaçao

Curaçao liegt zwischen Aruba und Bonaire in der Niederländischen Karibik, etwa 70 Kilometer nördlich von Venezuela entfernt, außerhalb des Hurrikangürtels. Unter Tauchern gilt die Insel schon seit geraumer Zeit als ultimatives Paradies. Mit bis zu 30 Metern Unterwassersichtweite und mehr als 60 ausgewiesenen Tauchplätzen gehört die Insel zu den besten Tauchrevieren der Karibik.
Die farbenfrohe und vielfältige Insel, bietet ideale Bedingungen für einen entspannten Urlaub: 1-a-Tauch- und Schnorchelplätze, Karibikgefühl mit europäischen Einflüssen, Individualtourismus, Familienfreundlichkeit, traumhaftes Meer mit vielen kleinen Buchten, Wärme und gastfreundliche Menschen, historische Attraktionen wie das UNESCO-Weltkulturerbe Willemstad oder den legendären Blue Curaçao sowie vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Weitere Infos: www.curacao.de
Nonstop-Flüge ab Düsseldorf
Ab heute fliegt Airberlin jeden Dienstag in einer Flugzeit von 10:35 Stunden nonstop von Düsseldorf nach Curaçao! Tickets sind ab 329,99 Euro oneway inklusive Steuern, Gebühren und Topbonus-Meilen buchbar unter www.airberlin.com.