Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
orca_logo_insolv20111.jpg

orca_logo_insolv20111.jpg

Orca Reisen hat Insolvenzantrag gestellt

Der Rosenheimer Tauchreiseveranstalter Orca Reisen GmbH hat Insolvenz angemeldet. Eine Notbesetzung des Orca-Verkaufsteams soll für Fragen erreichbar sein

Orca Reisen hat gestern Insolvenz angemeldet. Laut Werner Lau (Aussage auf seiner Facebookseite) ist eine Notbesetzung des Verkaufsteams erreichbar. Alle anderen Mitarbeiter sollen freigestellt worden sein. Wie Diveinside berichtet, sollen die bekannten Service-Hotlines erreichbar sein.

  • Service-Hotline Deutschland: Montag bis Freitag: 9 bis 19 Uhr, Samstag: 9 bis 13 Uhr; Mittelstrecke: Tel. 08031/18 85 11 00; Fernstrecke: Tel. 08031/18 85 12 00
  • Service-Hotline Österreich: Montag bis Freitag: 9 bis 19 Uhr; Samstag: 9 bis 13 Uhr: Tel. 0043/4242/43 00 05
  • Service-Hotline Schweiz: Montag bis Freitag: 9 bis 19 Uhr; Samstag: 9 bis 13 Uhr: Tel. 0041/848/18 85 00

Die Orca-Dive-Clubs sollen nicht insolvent sein – sie laufen nicht unter Orca Reisen GmbH, sondern unter einer eigenen Firma.

Weitere Links
Meldung auf Diveinside
Meldung auf Tauchjournal
Facebookseite von Werner Lau