Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Blick in den Shop von Khao Lak Scuba Adventures

Blick in den Shop von Khao Lak Scuba Adventures © Khao Lak Scuba Adventures

Oxygene-Tauchbasiskette wächst

Oxygene erhält Zuwachs in Thailand: Das Tauchcenter Khao Lak Scuba Adventures gehört neu der Oxygene-Tauchbasiskette an. Gefeiert wird diese Kooperation mit Rabatten

Die weltweit operierende Tauchbasiskette Oxygene hat sich mit Khao Lak/Thailand um ein Zielgebiet erweitert: Khao Lak Scuba Adventures ist das neueste Mitglied in der Oxygenegruppe mit einem Divecenter und drei Safaribooten. Mit Tagesausfahrten zu den Similan-Inseln und zum bekannten Manta Hot Spot Koh Bon sowie mit Tauchsafaris zu den Similan-und Surin-Inseln und zum Richelieu Rock bietet Oxygene Khao Lak alles, was das Taucherherz begehrt. Die Tauchbasis bietet weiterhin ein breites Angebot an PADI-Kursen, Leihausrüstung und einen gut bestückten Tauchausrüstungsladen an.
Kooperation
Oxygene-Geschäftsfuehrer Henrik Almers zu dem neuen Zielgebiet: „Wir suchten nach einem Partner, der Thailands beste Tauchgebiete anbietet und wir denken, dass wir diesen in Khao Lak gefunden haben.“ Und der Geschäftsführer von Khao Lak Scuba Adventures, Fabian Teruel, ergänzt: „Mit Oxygene bietet sich uns eine sehr gute Gelegenheit, mit Kooperationspartnern im weltweiten Markt zusammenzukommen und so unseren Service in Zukunft noch mehr Tauchern anbieten können.“

15 Prozent Rabatt
Um die neue Partnerschaft zu feiern, bietet Oxygene Khao Lak Scuba Adventures bis zum 30. April 2010 Tauchsafaris und Tagesausflüge mit 15 Prozent Rabatt an. Weitere Infos: www.khaolakscubaadventures.com, www.oxygenediving.com