11_2017_tauchen
Lumix mit 10Bar-Gehäuse

Lumix mit 10Bar-Gehäuse © www.unterwasserkamera.at

Panasonics „Lumix LX3“ taucht mit ab

Mit dem neuen Gehäuse von 10Bar taucht die „Lumix LX 3“ mit bis auf 60 Meter Tiefe ab

Besitzer der Kompaktkamera „Lumix LX 3“ von Panasonic können jetzt mit ihrer Kamera in einem Gehäuse von 10Bar abtauchen. Das Gehäuse ist aus Aluminium gefertigt und kann mit einem 125-mm-Domeport (Wechselport-System) für Weiwinkel- oder Fisheye-Konverter bestückt werden. Ein Blitz kann über einen Nikonos- sowie einen optischen Blitzkabelschluss angebracht werden. Beim Tauchen sind alle Funktionen der Kamera verfügbar. Das rund 1,5 Kilo schwere Gehäuse (Maße: 130 x 80 x 90 mm) ist bis 60 Meter Wassertiefe druckdicht und kostet 690 Euro. Weitere Infos: www.unterwasserkamera.at