Der Titel von TAUCHEN September 2017
Prototyp von Bare

Prototyp von Bare © F. Schneider

Prototyp aus Kanada

Einen sehr interessanten Trockentauchanzug gibt es beim kanadischen Anzugspezialisten Bare zu bestaunen

Mit dem Trockentauchanzug „SB-System“ stellt Bare möglicherweise die Zukunft von Laminatanzügen vor: Der Anzug ist aus sehr dehnbarem Material gearbeitet, das an der Oberfläche sogar atmungsaktiv ist. Durch das dehnbare Material konnte auf Hosenträger und einen Teleskoptorso verzichtet werden – und das, obwohl der Anzug einen Frontreißverschluss hat. Der Zipper ist vom Hersteller TiZip und aus Kunststoff gearbeitet. Laut der Aussage von den kanadischen Mitarbeitern von Bare sind die unzähligen Testtauchgänge mit der neuen Reißverschlussart alle trocken verlaufen. Passend zum Anzug gibt es eine Unterziehwäsche (erste Schicht) und zwei verschiedene Unterzieher (einen Overall und einen Zweiteiler) aus Fleece. Wann der Anzug in die Geschäfte kommen wird, steht noch nicht fest. Der Preis soll bei 1500 Euro liegen. Weitere Informationen gibt es am Stand von Bare G60 oder im Netz unter www.baresports.com.