11_2017_tauchen
Keine Frage: Das ist ein Hammer!

Keine Frage: Das ist ein Hammer! © Tauchreisen Roscher/D. Hettich

Roscher goes Galapagos

Gute Nachrichten aus Galapagos: Nach den Beschränkungen im letzten Jahr sieht es zukünftig für Touren wieder etwas besser aus

Die Vorstellungen der ecuadorianischen Regierung beziehungsweise des Nationalparks gingen in die Richtung, dass maximal sieben Schiffe für eine Tauchsafari in den Norden des Archipels zugelassen werden. Und maximal ein Safariboot sollte die Topspots bei Wolf oder Darwin besuchen. Jetzt aber gibt es good news von Tauchreisen Roscher: Der langjährige Galapagosinsel-Spezialist  bietet für 2009 wieder Touren zu den Inseln Wolf und Darwin an. Neun Termine stehen bereits fest, und Gäste haben die Möglichkeit, mit der MV Deep Blue in See zu stechen. Das Schiff ist 32 Meter lang und verfügt über ein großes Tauch- und Sonnendeck. Weiteres Plus: Die MV Deep Blue hat eine Nitrox-Membrananlage an Bord. Infos: www.tauchreisen-roscher.de