11_2017_tauchen
Das Siddhartha Dive & Spa Resort auf Bali liegt direkt am Meer und hat ein Hausriff

Das Siddhartha Dive & Spa Resort auf Bali liegt direkt am Meer und hat ein Hausriff © Werner Lau

Sattes Eröffnungsangebot

Wer für den Sommer noch nach einem traumhaften Tauchurlaub Ausschau hält, ist jetzt vielleicht fündig geworden: Das Siddhartha Dive & Spa Resort auf Bali öffnet am 1. Juni und bietet einen Eröffnungsrabatt von 50 Prozent

Das Siddhartha Dive & Spa Resort an der Nordostküste Bali in Kubu eröffnet nicht wie geplant am 1. August 2009, sondern bereits am 1. Juni. Das Resort startet mit einem „Softopening“ – alle Bauarbeiten werden komplett abgeschlossen sein. Kein Baulärm oder andere Störungen verübeln den Aufenthalt. Für alle Buchungen die bis zum 15. Juli 2009 eingehen gibt es einen Rabatt in Höhe von 50 Prozent auf die Zimmerpreise. Als Reisezeitraum gilt der 01. Juni (1. Anreisetag) bis zum 31. Juli 2009 (letzter Abreisetag). Das 5-Sterne-Tauchresort besitzt eine klassisch balinesische Architektur und liegt direkt am Fuße des Mount Agung zu dem auch Touren angeboten werden.

Die brandneue Werner-Lau-Tauchbasis wurde von Tauchern für Taucher geplant und wird von Barbara Ebel geführt. Direkt vor dem Hotel wartet ein reiches Hausriff darauf erkundet zu werden. In unmittelbarer Entfernung und mit dem Boot in wenigen Minuten erreichbar befinden sich einige der schönsten Tauchplätze Balis. Zu den Highlights zählen das nur  drei Minuten Bootsfahrt entfernte „SS Liberty“-Wrack in Tulamben und traumhafte Spots vor Nusa Penida. Detaillierte Informationen zum Hotel und der Tauchbasis findet ihr auf www.siddhartha-bali.com und  www.wernerlau.com oder per e-Mail über book@siddhartha-bali.com. Das Projekt  – von der Planung bis zur Fertigstellung – wird online festgehalten und in einer Bildergalerie dokumentiert.