Der Titel von TAUCHEN September 2017
Der „Galileo Sol“

Der „Galileo Sol“ © Scubapro

Scubapro sucht Trimix-Tester

Der Beta-Test der Trimix-Software für den „Galileo“-Tauchcomputer steht in den Startlöchern. Und dabei braucht Scubapro tauchende Mithelfer

Scubapro hat weiter an einem „Galileo“-Trimix-Algorithmus gearbeitet, wofür alle relevanten Daten und die wichtigsten hyperbaren Forschungsergebnisse zum Trimix-Tauchen verwendet wurden, um das Risiko auf die geringst mögliche Risikostufe zu minimieren. Bis heute wurden sehr ausführliche Produktprüfungen durchgeführt und Scubapro ist nun bereit, einen Beta-Test des Software-Algorithmus mit 1000 Stunden Trimix-Tauchen durchzuführen.

Tester gesucht!
Scubapro wirbt ausgebildete und zertifizierte Trimix-Taucher an, die einen „Galileo“-Tauchcomputer besitzen, mindestens 20 Trimix-Tauchgänge geloggt haben und in einen „Galileo“-Beta-Test der „TMx“-Software vor der Veröffentlichung einwilligen. Als Dankeschön für die Zusammenarbeit beim Beta-Test, erhält jeder „TMx“-Testteilnehmer nach Abschluss des Tests einen Scubapro-Sweater. Die Beta-Test-Phase soll in den nächsten vier bis sechs Wochen stattfinden. Wenn sie erfolgreich verläuft, wird die „TMx“-Software Anfang März 2011 für alle „Galileo“-Besitzer veröffentlicht. Wer Trimixtaucher ist und Interesse hat, bei dem Test mitzumachen, möchte bitte Kontakt zu einem Scubapro-Fachhändler aufnehmen (hier geht’s zur Händlersuche). Weitere Infos: www.scubapro.com